Wer wir sind

 

Stephan Ringel:

Jahrgang 1984                                                                                                    
Sozialassistent
Staatlich anerkannter Erzieher
Entspannungspädagoge
(Kursleiter autogenes Training
Kursleiter progressive Muskelentspannung
Entspannungstrainer für Kinder
Stressmanagmenttrainer)
Elternberater und Begleiter für Bildungsübergänge

Hallo Welt 😉

ich bin Stephan, der Mann von Janine und Vater von Kilian und Louan.

Ich bin ein fröhlicher und weltoffener Mensch der noch sehr viel Kind in sich bewahrt hat. Wodurch man mich neben meiner fachlichen Kompetenz einfach auch mal mit den Kindern toben und herumalbern sehen kann. Ich habe ein offenes Ohr, nicht nur für die Bedürfnisse der Kinder, und sehe mich als Begleiter von Menschen und nicht als Erzieher.

Ich liebe es, selbst ausgedachte Geschichten zu erzählen und mit den Kindern zusammen welche zu erfinden. Außerdem gärtner ich gerne. Es ist einfach schön zu sehen, wie begeistert Kinder Pflanzen beim Wachsen begleiten.

Durch meine Tätigkeit als Jugendgruppenleiter beim NABU habe ich viele umweltpädagogische Kompetenzen erworben und erkunde und erfahre gern mit den Kindern die Natur.

Genauso bringe ich mein Wissen als Hobbyimker mit ein und vielleicht haben wir bei den Farbtupfern ja bald unser eigenes Bienenvolk? 🙂

Seit einigen Jahren übe ich mich in Zen-Meditation und in Achtsamkeit, wodurch ich die Kinder gelassener und zugewandter begleiten kann.

Meine Schullaufbahn als Waldorfschüler und die da erworbenen handwerklichen Fähigkeiten erweitern meine Möglichkeiten für spannende Unternehmungen mit den Kindern noch.

Fort- und Weiterbildungen:

Natur als Spiel- und Erfahrungsraum
Zahngesundheitsförderung
Kosmische Erziehung in der Montessori Pädagogik
Entwicklungspsychologische Grundlagen für Kinder unter Drei
Hochbegabte Kinder im Elementarbereich
Effektiv und stressfrei kommunizieren. Einführung ins NLP
Jugendgruppenleiter beim NABU
Wildkräuter sammeln und bestimmen
Singender Kindergärten singen mit Kindern

 

 

Janine Ringel:

Jahrgang 1990

Erziehungswissenschaftlerin (B.A.)

Hallo Welt 😉

Ich bin Mutter von Kilian und Louan, die uns ebenfalls bei den Farbtupfern begleiten.

Im Alltag mit den Farbtupfer-Kindern freue ich mich darauf, diese auf ihrem Weg so zu begleiten, dass sie sich bei uns zuhause und geborgen fühlen. Empathisches Eingehen auf Kinder, ihre Bedürfnisse und Wünsche, gehört für mich genauso dazu wie ein liebevoller Umgang mit ihnen. Dieser spiegelt sich nicht zuletzt auch in der Kommunikation mit den Kindern – und auch unter uns Erwachsenen- wider.

Ich mag es, mit Kindern gemeinsam die kleinen Wunder des Lebens zu entdecken und sich von diesen vollständig mitreißen zu lassen, sei es beim Beobachten eines Marienkäfers oder beim Herstellen von Brotteig.

Außerdem habe ich selbst eine große Schwäche für schöne Kinderbücher und liebe es, mit Kindern gemeinsam in die Welt der Bücher abzutauchen.
Wenn man mich bei einer gemeinsamen Lieblingsaktivität mit Kindern im Haus antreffen würde, wäre das also entweder beim Vorlesen, beim gemeinsamen Backen oder Kochen – oder beim Malen und Zeichnen. Ich selbst finde das Zeichnen, vor allem mit Wasserfarbe, aber auch mit allen erdenklichen anderen Materialien, unglaublich erholsam und beruhigend und eben diese Stimmung überträgt sich häufig auch auf die Kinder, die oft sehr gerne (mit-)malen und träumen.

Draußen könnte man mich dabei beobachten, wie ich den Kindern Geschichten erzähle, mit ihnen um die Wette schaukle oder Naturmandalas lege.
Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit 🙂

 

Fort- und Weiterbildungen:

Jugendgruppenleiterin beim NABU (2 ½ Jahre)
Onlineberaterin (1 ½ Jahre)
Einführung in die gewaltfreie Kommunikation nach M.B.Rosenberg (verschiedene Seminare, Workshops); einjährige Weiterbildung zur „Einführung in die gewaltfreie Kommunikation mit Kindern“ (CNVC zertifiziert)